Sprungziele
Inhalt

Willkommen...

... auf der Internetpräsenz der Kooperativen Gesamtschule Altentreptow!


Organisation des Unterrichts ab 19.April 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,


der Landkreis hat infolge der erhöhten 7-Tage-Inzidenz allen Schulen in der Seenplatte mitgeteilt, dass ab Montag, d. 19.04.2021,  § 7 c der 2.Schul-Corona-Verordnung wirksam ist (siehe Anlage).
In Kurzform heißt dies für unsere Schule:

  • kein Präsenzunterricht für die Klassen 5 - 9 und Klasse 10a sondern Distanzunterricht;
  • Notfallbetreuung für die Klassen 5 und 6 nach Anmeldung;
  • die Klassen 10c und 10d sowie die Klassen 11a und 11b haben Unterricht unter Aufhebung der Präsenzpflicht;
  • die Abiturprüfungen finden statt.


Weiterhin besteht für alle SchülerInnen, die unsere Einrichtung in Präsenz besuchen, die Möglichkeit, an der Schnelltestung teilzunehmen. Dies wird jeweils montags und donnerstags durchgeführt.


Im Rahmen des Präsenzunterrichts und auch sonst im Schulgebäude gilt die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (MNB) für alle Personen, auch für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen. Das Tragen einer MNB gilt im Freien auf dem Schulgelände überall dort, wo der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.


Ich wünsche Euch, liebe Schülerinnen und Schüler und Ihnen, verehrte Eltern, dass Sie weiterhin gesund durch diese ungewöhnliche Zeit kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Dirk-Michael Brüllke
-Schulleiter-


Unter folgendem Link des Landkreises findet Sie die notwendigen Formulare für die Notbetreuung:
https://www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de/Corona/Allgemein/Schulen/

Dokumente:

https://www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de/Corona/Allgemein/Schulen/
Autor: Täger, Gunnar