Volleyball-Neujahrstunier an der KGS

Nach einjähriger Pause, ein Rohrbruch verhinderte 2016 unser Traditionsturnier, traten am 31.01.2018 11 Mannschaften der Klassenstufen 9-12 zum fairen Wettkampf in der MZE an.

Die Teilnehmer ermittelten auf drei Spielfeldern die Sieger jeweils in den Klassen 9 bis 10 sowie 11 und 12.

Die Akteure lieferten sich packende Duelle mit durchaus überraschenden Ergebnissen. Wer hätte gedacht, dass die „Jungdachse“ den „Alten“ zeigen, wo es langgeht? Erst im abschließenden Spaßspiel der Sieger beider Gruppen konnte die 11a der 9 c/d ihre Grenzen aufzeigen.

Diszipliniert und ausdauernd kämpften  alle Teilnehmer bis zum Schluss, sodass auch die Siegerehrung endlich einmal vor den Augen aller Mitstreitenden stattfinden dufte.

Ohne die Hilfe der fleißigen Punktezähler und Schiedsrichter, Erik Jührendt – er lebe hoch, bei denen wir uns ganz doll bedanken, hätte unser Turnier nicht stattfinden können. Also Leute, ihr seid großartig, genauso wie die Bockwürste und dekorativen Muffins der 12b, welcher wir für die Versorgung mit Nährstoffen im oberen Kalorienbereich danken.

Aber nun endlich zu den Gewinnern !!!!!

Wir zollen größten Respekt den folgenden Teams :

Klassen 9-10                                                    

1.    Platz: 9 cd                                              

2.    Platz: 9b 1                                               

3.    Platz: 10a 1

4.    Platz: 10a 2

5.    Platz: 9a 1

6.    Platz: 9b 2

7.    Platz: 9b 2

Klassen 11 – 12

1.    Platz: 11 a

2.    Platz: 12 b

3.    Platz: 11 b

4.    Platz: 12 a

Wir freuen uns auf das nächste Turnier 2019 und die Revanche.

Frau Romanowsky und Frau Finke