Tag der Offenen Tür

Am 13.01.2018 begrüßten Lehrerinnen und Lehrer Eltern und ihre Kinder zum „Tag der Offenen Tür“ an der KGS Altentreptow. Ab 10 Uhr informierte die Schulleitung in der Aula zu schulorganisatorischen Themen, wie dem Übergang von der Grundschule bzw. von der Orientierungsstufe in die entsprechende Schulform an der KGS, über Schulstruktur und den Tagesablauf. Danach hatten Eltern und Kinder die Möglichkeit, sich die Räumlichkeiten der KGS Altentreptow anzusehen. Viele Lehrerinnen, Lehrer, Schülerinnen und Schüler boten mit einem vielfältigen Programm Einsicht in die verschiedenen Tätigkeiten und AGs an der Schule. So pflanzten die Kinder im Bereich Naturwissenschaften kleine Bohnensamen oder analysierten die Verdrängung von Volumina verschiedener Körper im Wasser. Im Fremdsprachenbereich erprobten die Kinder Englisch, Französisch oder Russisch und erfuhren so die Unterschiede der Sprachen in Laut und Schrift. Die DeutschlehrerInnen zeigten verschiedene Schülerprojekte, wie z.B. die Umsetzung literarischer Werke in Videos. Auch für die kreativen Besucher gab es Möglichkeiten, kleine Werke zu gestalten. So lernten die Kinder bei den Kunsterziehungslehrerinnen, wie Mangas gezeichnet werden. Ganz neue individuelle Alltagsgegenstände erstellten die Besucher im Upcycling-Bereich – und zwar aus Müll. Die Besucher erfuhren so, wie sie einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten können.

 

Diese und viele weitere Projekte luden ein, die KGS außerhalb des Unterrichts zu erleben.  Auch für das nächste Jahr ist solch ein Tag geplant – Sie sind also herzlich eingeladen!!